b {color:#ee88ee;} i {color:#ee88ee;} u {color:#ee88ee;}
Kennt ihr das....?

Kennt ihr dass, wenn ihr Entscheidungen trefft und ihr ganz sicher seit, dass es die Richtigen waren, aber irgendwie doch ein blödes Gefühl habt???

Ich hab mich vor 1 1/2 Jahren entschieden, zu Hause auszuziehen... Nun stelle ich mir die Frage, war es zu früh?

Ich hab michvor etwas mehr als 5 Jahren dazu entschlossen Koch zu werden.... Hätte ich weiter suchen sollen und nicht gleich das erst Beste nehmen sollen?

Ich hab vor 9 Monaten mit meinem Exfreund schluss gemacht... War es richtig? Hätte ich uns noch ne Chance geben müssen?

Letzte Woche in meinem Kurzurlaub hatte ich viel Zeit um nach zu denken. Ich möchte gerne etwas erreichen in meinem Leben, auf das ICH stolz sein kann..
Ich kann mir auch nicht vorstellen noch 35 Jahre Koch zu sein, dafür bin ich nicht geeignet.
Ich würde gerne etwas mit PC's machen. Webdesign, zum Beispiel. Das was ich schon immer wollte.
Ich spiele mit dem Gedanken, die Handelsschule zu machen.. aber was ist wenn ich diese nicht schaffe?? Zeit und Geld aus dem Fenster geworfen.. und weiter bin ich immer noch nicht gekommen.

Ich hab so verdammt Angst zu versagen.. in allem. Das einzige was ich wirklich auf die Reihe kriege, ist meine Freundschaft zu Nice.

Mein Leben ist einfach richtig SCHEISSE... anders kann ich das nicht sagen..
12.7.11 15:56
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv My Friends Babies <3 Gedanken / Gedichte Links

Gratis bloggen bei
myblog.de